Douglas Onlinebelege digitalisieren | NuBON

Und so funktioniert's

Steht bald wieder der Geburtstag Deiner Liebsten an und Du möchtest einen schönen frischen Duft als Geschenk kaufen? Vermutlich hast Du Dich in dem Online-Shop von Douglas rumgetrieben und hast Dir die Angebote im Sale-Bereich angeguckt. Dort hast Du vielleicht ein Parfüm mit einem floral-fruchtigen Charakter gefunden. Bei der Bestellung musst Du Deine E-Mail-Adresse eingeben, damit Du die Rechnung empfangen kannst. Aber so schnell wie Du die Onlinerechnung erhalten hast, hast Du sie auch schon wieder gelöscht? Nur was machst Du, wenn der Duft nicht gefällt und sie oder er Dich um einen Umtausch bittet?

Die NuBON App hilft Dir solche schwierigen Situationen zu vermeiden. Neben Funktionen wie digitalisierte Kundenkarten, digitale Kassenbons und mobile Coupons kannst Du auch Deine Onlinebelege digitalisieren und die Dir mit NuBON immer an einem zentralen Ort zur Verfügung stehen. Sobald Du nach einem Onlineeinkauf eine Rechnung per E-Mail zugestellt bekommst, musst Du diese einfach nur an Deine eigene, persönliche NuBON E-Mail-Adresse weiterleiten. Das Ablegen und Hinterlegen der richtigen Daten erfolgt anschließend automatisch durch Deine NuBON App. Jetzt kannst Du in die Funktion „Kassenbelege“ gehen, wo Du all Deine digitalisierten Belege dank der hilfreichen Suchfunktion in Windeseile finden kannst.

Und um Dir das Suchen nach bestimmten digitalisierten Onlinerechnungen noch einfacher zu gestalten, gibt es in Deiner NuBON App die integrierte Suchfunktion. Nun brauchst Du nur noch den Namen des Händlers eingeben, wie z.B. Douglas, und Dir werden alle digitalen Kassenbelege zu Deinem Suchbegriff angezeigt. Zusätzlich zu Deinen Kassenbelegen kannst Du auch Deine Kundenkarte von Douglas digitalisieren. Wie das funktioniert, kannst Du hier nachlesen.

Über Douglas
Die international tätige Parfümerie-Kette Douglas hat rund 1.530 Parfümerien in 19 Ländern und insgesamt ca. 14.000 Mitarbeitern. Von den 1.530 Filialen sind mehr als 93 Prozent in Deutschland vorzufinden. Mit einem Umsatz von 1,9 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen Douglas Marktführer in ganz Europa. Douglas hat wohl eine der bekanntesten Kundenkarten, denn mehr als 9,5 Millionen Menschen in 15 Ländern nehmen an dem Bonusprogramm von Douglas teil. Zusätzlich zum stationären Einzelhandel gibt es den Douglas Onlineshop, in dem auch viele Angebote im Sale-Bereich den Kunden zur Verfügung stehen. Ob Düfte, Accessoires, Aftershaves, Make-Up, pflegende Cremes oder Haarbürsten, bei Douglas wird den Kunden ein umfassendes Sortiment an verschiedenen Produkten geboten.