Zalando Onlinebeleg weiterleiten | NuBON

Und so funktioniert's

Hast Du auf Deinen Shoppingtouren im Zalando Onlineshop in den letzten Wochen mal wieder ein unverzichtbares Paar neuer Sandalen entdeckt und sie ohne lang zu fackeln bestellt, aber die Bestellbestätigung in deinem Postfach ignoriert oder vielleicht sogar gelöscht? Wenn der bestellte Schuh dann aber nicht wie angegossen sitzt, könnte sich der Umtausch ohne Onlinebeleg vielleicht als etwas problematisch herausstellen.

Um Dir bereits im Vorhinein die ewige Suche nach Deiner Onlinerechnung zu ersparen, kommt jetzt die NuBON App wie gerufen – Nur kurz den Onlinebeleg von Zalando aufrufen, an Deine personalisierte NuBON E-Mail-Adresse weiterleiten und schon ist Deine Rechnung automatisch in Deiner NuBON App hinterlegt. Auch das lange Suchen nach dem richtigen Onlinebeleg hat mit der App von NuBON endlich ein Ende: Gib einfach den gewünschten Namen des Händlers ins Suchfeld ein und schon werden Dir sämtliche digitalisierten Kassenzettel angezeigt.

Umtausch, Garantie oder Reklamation: Mit der NuBON App gehst Du jederzeit auf Nummer Sicher, denn auch mit dem digitalen Kassenbon wird Dir der Umtausch Deiner Ware gewährleistet. Und das Beste daran: Mit der einstellbaren Garantieerinnerung von NuBON wirst Du sogar rechtzeitig vor Ablauf der Garantie per E-Mail erinnert, sodass Du sie auch garantiert nicht mehr vergisst!

Mit der NuBON App hast Du also jederzeit Deine digitalen Onlinebelege von Deinen Zalando Einkäufen an einem Platz gespeichert und kannst jederzeit auf sie zugreifen ohne lang nach ihnen zu suchen. So kannst Du Deine gespeicherten Onlinerechnungen getrost aus Deinem Postfach löschen und wieder Platz für wichtigere Mails schaffen. Wie Du sämtliche Onlinebelege schnell & einfach an Deine NuBON App weiterleitest erfährst Du hier noch einmal ausführlich!

Über Zalando
Zu den führenden Online-Modehändlern in Europa zählt das Berliner Unternehmen Zalando. Das umfangreiche Sortiment von weltweit bekannten Marken ist auf die lokalen Zalando Shops in 15 europäischen Märkten in Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien sowie das Vereinigte Königsreich angepasst. Den Kunden wird eine vielfältige Auswahl an Schuhen, Bekleidung und Accessoires für Damen, Herren und Kinder von bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin zu eigenen Private Labels geboten. Dabei schafft Zalando für seine Kunden einen Mehrwert durch das optimale Zusammenspiel aus Mode, Logistik und Technologie. Die effiziente Versorgung wird durch die drei zentralen Logistikzentren in Deutschland gewährleistet.